Nordic Walking – ideal zum Abnehmen

Nordic Walking ist schon längst keine Randerscheinung mehr und man sieht immer mehr Menschen mit Stöcken „bewaffnet“ durch die City oder Waldwege walken. Doch wie sieht ein moderates Training beim Nordic Walking wirklich aus? So wie bei allen Fitnessübungen macht auch hier „das Tempo die Musik“ bzw. eher die Muskeln 😉
Für viele ist die Bewegung an der frischen Luft beim Nordic Walking wichtig. Möchte man aber auch körperliche Fortschritte machen, so ist eine gewisse Schrittzahl pro Minute erforderlich.

Eine Studie an der San Diego State University hat dabei ergeben, dass man beim Nordic Walking eine optimale Trainingsintensität erzielt, wenn man 100 Schritte pro Minute erreicht.

Weiter hat die Studie ergeben, dass fünf Trainingseinheiten pro Woche reichen, um fit und gesund zu bleiben und sich auch so zu fühlen. Das mag auf den ersten Blick sich nach viel anhören, aber aufgrund des ziemlich geringen Trainingumfangs von ca. 10 Minuten bei Anfängern ist es dann doch nicht so viel.

Laut der Studie sollte man in den 10 Minuten dann ca. 1000 Schritte schaffen, um effektiv zu trainieren. Für Fortgeschrittene ist ein Trainingsumfang von ca. 30 Minuten sinnvoll bei dem dann 3000 Schritte zu schaffen wären.Frag das Uschi-Orakel.

Also schnappt euch die Laufstöcke und raus an die frische Luft Schritte zählen 😀

Advertisements

2 Kommentare»

  Schnell Abnehmen André Loibl wrote @

Hallo! 🙂
Das ist so richtig, es kommt nicht darauf an, viel auf einmal zu machen, sondern die Regelmässigkeit macht es! 🙂
10 Minuten wirklich jeden Tag machen nach 3 Monaten einen riesigen Unterschied! 🙂

Viele liebe Grüsse,

André

  Christine wrote @

Hätte nie gedacht, das Nordic Walking tatsächlich so eine gro0e Wirkung hat. Trotz allem scheue ich mich noch davor, mir lediglich zwei Stöcke zu kaufen und losgezumaschieren. Da nehme ich doch lieber noch mein Fahrrad in die Hand.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: