Fett macht alt

fast-food

Alle unsere Zellen sind auf den Verfall vorprogrammiert,dass ist klar und Schäden,welches Fett (beispielsweise Cholesterin und Fettsäuren) verursacht, beschleunigen diesen Prozess.Diese Thesen wurden jetzt wissenschaftlich bestätigt,auch warum wir altern.Die Zellen erreichen irgendwann einen bestimmten Punkt,wo sie dann irreparabel werden.

Die Forscher führten Anti-Aging-Experimente mit Backhefe durch. Dieser einfache Organismus diente als Modell für die Entwicklung menschlicher Zellen.

Wenn sich die Fettsäuren in der Hefezelle ansammeln,platzt diese und verstreut unter anderem Entzündungsstoffe in die Umgebung. Zuvor treiben die Fettsäuren bereits chemische Abläufe an, die die Verteidigung der Hefezelle gegen molekularen Stress behindern.Bevor die Zelle explodiert,ist sie also schon beschädigt.

Weiter wurde untersucht,wie sich der lebensverlängerte Effekt,reduziertes Essen,dazu verhält.Tatsächlich veränderte die Sparernährung die Fettverarbeitung in der Hefezelle.In der Hefezelle entdeckten die Wissenschaftler verschiedene Molekülgruppen,die den Alterungsprozess verzögern. Das geschieht durch die Veränderung der Fettstoffverarbeitung oder durch die Stärkung der Stressreaktion in den Mitochondrien ( die Energiefabrik jeder Zelle).

Hört sich alles sehr interessant an,sollte man das Fett ganz vom Küchentisch verbannen  und was aber kann man noch gegen den vorzeitigen Verfall unternehmen? Zumindest beim Fett sollte man umdenken und auschliesslich jenes benutzen,welches auf pflanzlicher Basis beruht und tierisches Fett vermeiden.

Es gibt mehrere Möglichkeiten gegen das älter werden,sicherlich bietet Bewegung das höchste Gesundheitspotential und es regt die Durchblutung an.Für die Ernährung gilt:Reduktion und Kalorienarm.Fisch,Obst und Gemüse sollten auf den Speiseplan nicht fehlen.Ausreichend trinken,so zwischen 2 und drei Liter wäre optimal.

Und wiedereinmal:Alkohol und Nikotin vermeiden !

Im Sommer sich nicht so rösten lassen,wie ein Brathähnchen,denn Sonnenstrahlen lassen die Haut vorzeitig ältern-ist auch jedem bekannt.Nur wenige halten sich daran,weil ein braungebrannter Körper immer noch das Gefühl von strotziger Gesundheit vermittelt.

Es gibt noch viel mehr,was Ihr gegen das ältern werden unternehmen könntet,aber die ein paar Punkte wie oben beschrieben sind ein guter Anfang.

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: