Häufigste Fehler beim Kochen. Teil 7


Ich habe schon erwähnt, dass einer der häufigsten Fehler beim Kochen ist, nicht nach Temperatur zu kochen. Nun jetzt gibt es etwas mehr darüber:

furnace_fire_stove_264218_l


Mittlere wärme wird meist beim Kochen empfohlen, aber wo das genau liegt steht auf dem Herd nicht. Deshalb müssen sie slebst herrausfinden wo die Mittlerewärme bei ihrem Herd liegt. Diese Wärme sollte ein Hüchenschitzel in 4 Minuten braten, zwei pro Seite. Eine Hühnerbrust, sollte braun in 2 bis 3 Minuten werden, nich tmehr und nicht weniger. Zu hohe Temperaturen verbrennen das Äussere und zu niedrige Temperaturen lassen das Innere roh. Deshalb ist die optimale Temperatur ein muss.

Besonders beim “Köcheln” machen es die Leute falsch, weil das Feuer zu stark ist. Es dürfen nur kleine Blässchen langsam entstehen. Wenn es nötig ist, verschieben sie den Topf. Bei dem Braten sollte viel Öl in der Pfanne sein, und das Essen sollte man reingeben nur nachdem es heiss ist. Danach kann man das Feuer immer leiser drehen.

Wenn sie etwas lange kochen möchten dann benutzen sie indirekte Wärme und nicht kleines Feuer. Aber das geht viel besser auf dem Grill als in der Küche.

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: