Häufigst Fehler beim Kochen. Teil 2.

Einer der häufigsten Fehler beim Kochen ist es, Salz falsch zu benutzen. Nun der zweite Fehler in unserer Serie: das falsche Messer.


Das Messer ist das wichtigste Gerät in der Küche und so wie das Schwert eines Samurai seine Seele beinhaltet, so auch das Messer eines Chefkochs. Deshalb: benutzt das beste Messer, das ihr finden könnt. Es muss nicht teuer sein. Das wichtigste bei einem Messer ist der gute Stahl und die bequeme Handführung.

Die Klinge eines Messers sollte mindestens 20cm lang sein. Das Messer muss natrlich immer scharf sein deshalb ist es wichtig ebenfalls einen guten Schleifstein zu benutzen und nicht Schleifgeräte für zu Hause. Diese zerstören die Klinge nur. Bei dem Schärfen darauf achten, dass die Klinge länglich und dünn geschliffen wird.

Advertisements

4 Kommentare»

[…] falsche Messer benutzen und Salz falsch einsetzen sind nicht die einzigen Fehler die in der Küche gemacht werden. […]

[…] Messer, Salz und Temperatur sind wichtig beim Kochen. Hier der vierte Fehler beim Kochen: […]

[…] Diesen Fehler beim Kochen kann man einfach vermeiden so wie andere auch: Salz falsch benutzen, das falsche Messer nehmen, Kräuter und Gewürze nicht respektieren, falsch braten und nicht nach Temperatur […]

[…] häufige Fehler beim Kochen sind: falsches Messer, Salz, Temperatur kochen, Gewürze, Braten. Keine Kommentare bis jetzt Einen Kommentar […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: