Denk dich schlank

Essen mit Köpfchen: Psychostrategien können helfen, das Idealgewicht zu halten – und zwar auf Dauer!

Grillfeste, Cocktailpartys, Eisbecher– der Sommer ist eine Herausforderung für die schlanke Linie. Also auf alles verzichten? Muss nicht sein! US-Psychologin Judith Beck hat Slim-Tipps entwickelt, die auf Prinzipien der Kognitiven Verhaltenstherapie beruhen – und erklärt, wie man mit der richtigen inneren Einstellung seine Bikinifigur behält.

Gedanklicher U-Turn: Du bist Verlockungen nicht hilflos ausgeliefert! Essen ist eine bewusste Entscheidung. Notiere Sabotagesätze, die zur Maßlosigkeit verführen („Jetzt ist es auch egal!“, „Ich hab’s verdient.“) und wappne dich mit Gegenargumenten.

Neue Leichtigkeit: Du findest es ungerecht, dass die Kollegin Torte futtert, ohne zuzulegen? Das scheint oft nur so. Die meisten Schlanken schränken sich beim Essen ein, hadern damit nur weniger. Bleib locker, wenn du zu einigen Knabbereien „nein“ sagst.

To go? No! Banal, aber wirksam: Esse immer im Sitzen, so nimmst du es bewusster wahr und bist hinterher befriedigter als beim Snack im Stehen oder Gehen.

Raus aus der Frustfalle: Traurig, genervt oder wütend? In solchen Momenten sollte man sich eine 20-minütige, strikte Knabberpause verordnen. Sonst nascht man mehr, als man wirklich will.

Nicht allzeit Mahlzeit: Wirklich ein leerer Magen? Appetit kommt und geht. Es ist wichtig, unterscheiden zu können zwischen echtem Hunger, Verlangen nach Essen, das gerade verfügbar ist, und bloßer Lust auf etwas.

Sit-ups für den Kopf:
Trainiere deine Selbstdisziplin wie einen Muskel. Und sei stolz auf deine mentale Form, wenn du es schaffst, Versuchungen zu widerstehen. Bei der nächsten kritischen Situation weißt du dann: Ich kann standhaft bleiben!

Advertisements

No comments yet»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: