Pestizide in Gewürzen gefunden

Nach einer Untersuchung der Umweltschutzorganisation Greenpeace sind viele Gewürze in deutschen Supermärkten mit Rückständen aus Pflanzenschutzgiften belastet. Die Lebensmittelkette Edeka hat sofort reagiert und rief eine kritisierte Paprikasorte zurück. Von 33 getesteten Proben wiesen 82 Prozent Pestizidrückstände auf, wie Greenpeace am Mittwoch in Hamburg mitteilte. Lediglich sechs Proben seien frei von Pestiziden gewesen.

Besonders Paprikapulver, Dill und getrocknete Petersilie vielen den Testern auf. In einem einzigen Gläschen Paprikagewürz aus einem Hamburger Supermarkt wurden 22 verschiedene Schadstoffe gefunden. Dagegen seien Pfeffer, frische Petersilie und Ingwer meist gering belastet gewesen. Greenpeace bewertete nur sechs der 33 Testproben als empfehlenswert. Gekauft wurden die Kräuter und Gewürze den Angaben zufolge bei großen Handelsketten in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main und Jena.

Obwohl es in Deutschland strenge Kontrollen gibt, gelingt es Betrügern immer wieder Ware auf den europäischen Markt zu bringen, die nicht den gesetzlichen Anforderungen entspricht. Natürlich kann der Staat nicht lückenlos kontrollieren, doch er könnte härter strafen. Wenn die Supermärkte mit höheren Strafen in die Pflicht genommen würden, dann müsste sich so mancher Einkäufer zweimal überlegen, woher er seine Produkte bezieht. Wenn es Biohändlern möglich ist zu kontrollieren, ob ihre Ware auch tatsächlich den Ansprüchen des biologischen Anbaus entspricht, dann sollte es den Lebensmittelriesen auch möglich sein. Leider scheint der Gesetzgeber kein besonderes Interesse daran zu haben, den Betrügern das Handwerk zu legen. Erfolgreiche Lobbyarbeit zahlt sich eben aus.

Advertisements

1 Kommentar»

  Tiefbegabt wrote @

Kräuter und Gewürze mit viel Pestizid…

[…] Die Umweltaktivisten haben Kräuter und Gewürze, die in Supermärkten angeboten werden, auf Pestizide untersucht und sind dabei zu einem erschreckenden Ergebnis gekommen. Es wurde 33 […]…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: