Mandeln – gut fürs Herz

Es gibt inzwischen eine Vielzahl von Studien, die belegen, dass der Verzehr von Mandeln den Cholesterinspiegel senken und das Herzinfarktrisiko senken. Doch es gibt noch weitere positive Effekte für die Gesundheit. Mandeln könnten die vom Körper freigesetzte Menge Insulin reduzieren. Hohe Blutzucker- und Insulinspiegel können durch eine Schädigung der Blutgefässwände zu einem erhöhten Risiko für eine Herzerkrankung führen. Frühere Forschungsergebnisse deuteten darauf hin, dass Mandeln möglicherweise in der Lage sind, den Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit zu senken. Dieses Phänomen wurde nun in einer neuen, längerfristig angelegten Studie von Forschern der Universität von Toronto näher untersucht. Probanden, die täglich etwa 37 bzw. 73 Gramm Mandeln zu sich nahmen, mussten weniger Insulin produzieren als diejenigen, die keine Mandeln aßen.

Forschungen belegen zudem, dass der Verzehr von Mandeln hilfreich für einen gesunden Darm ist. Sie wirken sich positiv auf die Darmflora aus, weil ihre probiotische Wirkung guten Darmbakterien ermöglichen sich anzusiedeln. Desweiteren sind Mandeln als Ballaststoffe gut für eine Darmreinigung.Insgesamt also kann man also sagen, dass der regelmäßige Verzehr von Mandeln einen rundum positiven Effekt für die Gesundheit hat. Die täglich empfohlene Menge liegt bei etwa 30g.

Man kann Mandeln gehackt in Salatdressings geben, natürlich beim Backen verwenden oder auch wunderbar zu frischem Obstsalat essen. Was mir besonders gut gefällt ist ein Frühstück, angereichert mit einem Naturjughurt mit Honig und Mandelstiften.

Advertisements

1 Kommentar»

  Petra Henning wrote @

man sollte nicht unbedingt alles was man im Internet nachliest glauben , es sei den der Hausarzt hat die Mandeln für die Herzstörung verschrieben was ich nicht glaube


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: