Interview mit huettenhilfe.de

Liebe Leute,

ich habe einen Rezepte Blog gefunden, den ich richtig gut finde und Euch darum ans Herz legen möchte.

Es handelt sich um http://www.huettenhilfe.de

Deren Betreiber  haben uns netterweise auch ein kurzes Interview gegeben, so dass ihr Euch vor dem besuch der Seite noch einen Eindruck vorab machen könnt! Es lohnt sich!

Stellen Sie bitte Ihre Internetseite kurz vor!

Huettenhilfe.de widmet sich ganz dem kulinarischen Genuß. Täglich veröffentlichen wir selbst gekochte Rezepte mit Bild und freuen uns, wenn sie nachgekocht werden.

Wie haben Sie mit Ihrer Internetseite angefangen?

Eine längere Geschichte, die man am besten hier nachliest: http://www.huettenhilfe.de/uber-uns/

Welche technischen Hilfsmittel benutzen Sie?

Aus technischer Sicht sind wir ein WordPress-Blog, nicht mehr und nicht weniger. Beim Kochen bedarf es nicht viel Technik – eine Pfanne und ein Gasherd reichen völlig aus.



Was war der größte Erfolg Ihrer Internetseite?

Wir haben eigene Kochbücher, die sich jeder als PDF herunterladen kann. Ganz besonders stolz sind wur auf unser Tapas-Kochbuch, dass wir zusammen mit Küchenmeister Fabian Uerpmann erstellt haben: http://www.huettenhilfe.de/tapas-kochbuch/

Welche Ziele haben Sie sich gesetzt und sind diese erreicht worden?

Man wächst an seinen Herausforderungen. Wurde das erste Ziel erreicht, sucht man sich ein neues. So geht es immer vorwärts.

Advertisements

2 Kommentare»

  Fredy wrote @

Das ist aber geil! Rezeptebücher runterzuladen. Meine Frau wird sich bestimmt freuen, wenn ich ihr diesen Blog zeigen werde. Die Fotos sehen eigentlich prima aus. Mal sehen was sie für mich kocht 😉

  Jmu wrote @

Das ist eine tolle Idee, ihr macht echt eine gute Sache und helft uns beim Kochen sehr, denn es sind manche Tage wo ich gar nicht mehr weis was ich kochen soll, und dann geht es los, Rezepte auf euren Blog zu suchen. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: