Nudelsalat

Meinen partyerprobten Lieblins-Nudelssalat will ich euch natürlich auch nicht vorenthalten, denn er ist wirklich immer gut angekommen.

Ich verwende grundsätzlich Spiralnudeln (1 kg), da sie die Sauce besser aufnehmen, was beim Salat besonders wichtig ist, da das Dressing sonst am Boden klebt und man ja nicht ständig umrühren möchte. Man sollte die Nudeln zwei oder drei Minuten länger kochen als angegeben, denn für einen Salat eignet sich al dente nicht gut. Die restlichen Zutaten sind eine grüne Gurke, ein Glas Gewürzgurken, eine Dose Mais, ein großes Glas Silberzwiebeln, Radischen, deftigen Schafskäse (meistens nehme ich bulgarischen) und etwa 500g echte Wiener Würstchen. Alles wird in mittelgroße Stücke gewürfelt, Würstchen und Radischen in Scheiben geschnitten und mit etwas Salz, Wein-Essig und Öl mariniert. Wenn die Nudeln kalt sind, dann kann man sie nach und nach zusammen mit den anderen Zutaten in eine große Schüssel geben und nochmal mit Salz, Wein-Essig und Öl abschmecken. Wie bei fast allen Salaten schmeckt auch dieser Nudelsalat am zweiten Tag besser als am ersten, aber wer keine Zeit hat, muss nicht warten. Nach etwa 2 Stunden ist er schon sehr gut genießbar.

Advertisements

3 Kommentare»

  Luana35 wrote @

Jeden Tag lernt man neue Dinge,Heute habe ich zwei neue Rezepte gelernt,dieses und das mit den Himbeeren und Yogurt. Morgen werde ich meinen Mann überraschen . 🙂

  BigKatja wrote @

Eine gute Idee,jetzt weiss ich was ich morgen zum essen vorbereite 🙂 Grüsse!

  Amanda20 wrote @

Hier könnt ihr noch mehrere leckere Rezepte mit Nudeln oder Spaghetti finden. 🙂 Viel Spass


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: