Slow Food

Unter diesem Namen haben sich weltweit Firmen und Privatpersonen zusammengeschlossen, die sich für eine gesunde Ernährung einsetzen. Der Name zeigt schon, dass man sich als Gegengewicht zum Fast Food versteht. Es geht hier nicht um langsames Essen, auch wenn das natürlich wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung ist, sondern um den bewussten Umgang mit der Ernährung, angefangen bei der Nahrungsmittelproduktion, über die Auswahl der Speisen bis zu deren Zubereitung.

„Mit der Thematik der Langsamkeit, der ruhigeren Rhythmen, der Nahrungsvielfalt und der Beziehung zum Herkunftsort entwickelte Slow Food ganz langsam eine eigene Theorie, eine eigene Philosophie.“
(Carlo Petrini, Gründer und Präsident von Slow Food)

Advertisements

5 Kommentare»

  Caro wrote @

das foto mit dem schnecken hat mir gefallen. jetzt habe ich erfahren was slow food ist. ich werde ab jetzt „slow“ essen 🙂

  Der Blogkoch wrote @

Gesundes Fastfoood (Fetadöner)…

Ein leckerer Snack für zwischendurch, genau das richtige für den leichten Lunch im Büro: Gesundes Fastfoood. Schnell gemacht ist der Fetadöner (so der rustikale Name). Zutaten (für 4 sehr hungrige Büromenschen oder 8 Happenesser!): 1 Fladenbrot …

  Amanda20 wrote @

Ein ganz witziges Bild hast du zu deinem Blog zugeordnet. Wenn man den Titel liest und danach das Bild anschaut,denkt man dass man langsam essen muss. :)))

  Jmu wrote @

Echt! Ich finde dieses Bild so suess.. Und den Beitrag interessant, wie du das Photo mit dem Thema assoziert hast. 🙂

[…] Unter diesem Namen haben sich weltweit Firmen und Privatpersonen zusammengeschlossen, die sich für eine gesunde Ernährung einsetzen. Der Name zeigt schon, dass man sich als Gegengewicht zum Fast Food versteht. Es geht hier nicht um langsames Essen, auch wenn das natürlich wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung ist, sondern um den bewussten Umgang mit der Ernährung, angefangen bei der Nahrungsmittelproduktion, über die Auswahl der Speisen … Read More […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: